free templates joomla

Ritterfest

Nachdem meine Kinder Anfang April 2006 bei meinen Eltern übernachteten und diese allesamt wegen Überflutungsgefahr der March evakuiert werden mussten, wurde mir das Leid der betroffenen Bewohner schnell bewusst. Ich befand mich gerade bei einer Abschlussprüfung in St. Pölten, und beschloss, bei einer passenden Gelegenheit zumindest ein bisschen zu helfen.

So wurde die Idee geboren, als "Burgfräulein mit der Streckbank" und zu vielen weiteren ritterlichen Besonderheiten am Ritterfest in 2263 Dürnkrut (Bezirk Gänserndorf) vom 19.–20. August 2006 mitzuwirken.

Ich dachte mir: "Am besten kann ich helfen – mit dem was ich am besten kann."

ritterfest 02So beschloss ich – verkleidet als Burgfräulein mit meinem Massagetisch – Cranio-Sakrale-Sitzungen für eine freie Spende anzubieten.

Dabei sollten jedoch die Einheimischen besonders bevorzugt werden, denn viele unter ihnen waren – als Opfer sowie als Helfende – besonderen Herausforderungen gestellt.

Alle Dürnkruter erhielten daher eine Gratis-Sitzung mittels Cranio-Sakral-Balance, damit sie sich vom Schock und den Strapazen erholen konnten bzw. die eine oder andere Verletzung welche sie "mitbrachten" ausgleichen ließen.

Alle anderen Interessenten erhielten mittels einer freien Spende eine Cranio-Sacral-Sitzung der besonderen Art (Dauer ca 15 min.).

Der Erlös erging an die Dürnkruter Hochwasseropfer (neuer Kinderspielplatz).

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   / Tel. 0664 / 940 47 59